Vortrag für pflegende Angehörige

Am Mittwoch, den 20. Februar von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Nachbarschaftshilfe.

"Was erleichtert mir das Wohnen zu Hause?"

Jeder möchte am liebsten zu Hause in den gewohnten vier Wänden leben. Jedoch können körperliche Einschränkungen duch Krankheiten, Unfälle oder nachlassende Mobilität dies erschweren. Bei solchen Herausforderungen kann Wohnberatung weiterhelfen. Im Rahmen dieses Vortrages werden die häufigsten Herausforderungen in der häuslichen Umgebung aufgezeigt und mögliche Lösungen vorgestellt. Während und nach dem Vortrag besteht ausreichend Zeit für Fragen.

Referentin: Frau Christine Offtermatt, Sozialpädagogin, Wohnberatung Landkreis Starnberg.


zurück