Nachbarschaftshilfe Inning

Weitere Leistungen zur Pflege

 

Beratung bei häuslichen Pflegehilfsmitteln

Wir stehen jederzeit für Ihre Fragen bezüglich Pflege und Pflegehilfsmittel zur Verfügung. Auch für Beratungseinsätze nach § 37 Absatz 3 SGB XI können sie gerne mit uns einen Termin vereinbaren.


Verleih von Pflegegeräten / Hilfsmitteln

z. B. Krankenbetten, Nachtstühle, Rollstühle, Gehhilfen usw.


Vermittlung eines Hausnotrufs


 „Essen auf Rädern“

Montag bis Freitag frisch in unserer Küche zubereitet. Samstag, Sonn- und Feiertage Tiefkühlkost.


Begleitung bei Arztbesuchen oder Einkäufen


Kranken- und Altenbesuchsdienst

in den Kliniken, Alten- und Pflegeheimen


Unterstützung von pflegenden Angehörigen zur Entlastung im anstrengenden Pflege- und Betreuungsalltag

Gerne kümmern wir uns um Menschen ab Pflegegrad 1 in unseren Betreuungsgruppen und/oder auch stundenweise zu Hause.

Unsere zwei Betreuungsgruppen sind:

Die "Momentensammler"

Ein offener Stammtisch im Cafe Huttner. In geselliger Runde werden alle "Wichtigkeiten des Lebens" besprochen.

Jeden Mittwoch von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Kosten € 10,-- (Abrechnungsmöglichkeit über die Pflegekasse)

Der "NBH-Treff"

Jeden Montag von 10.30 Uhr bis ca. 12.30 Uhr in der Nachbarschaftshilfe Inning.

Am Vormittag finden wechselnde Aktivitäten statt. Mit einem gemeinsamen Mittagessen endet das Beisammensein.

Die Vielfalt der Teilnehmer ist der Gewinn des Treffens. Kosten € 10,-- pro Treffen incl. Mittagessen. (Abrechnungsmöglichkeit über die Pflegekasse)

 

Ausserdem besteht die Möglichkeit einer Einzelberatung durch eine gerontopsychische Fachkraft; Terminvereinbarung dafür ist notwendig.