Ammersee

Mitarbeit

Zur Durchführung unserer vielseitigen Aufgaben brauchen wir immer wieder Fachkräfte, Helferinnen und Helfer, die durch ihren Einsatz die Nachbarschaftshilfe Inning in ihrer sozialen Tätigkeit mit unterstützen wollen.

Unseren Mitarbeitern bieten wir an, sich in auswärtigen Seminaren fortzubilden.
Interessenten ohne pflegerische Kenntnisse können zu Kursen geschickt werden, die zu Pflegehelfer/Innen ausgebilden.
Qualitätsmanagement ist uns kein Fremdwort.
Unsere Pflegedokumentationen sind auf dem neuesten Stand.

Haben Sie Interesse bei uns mitzuarbeiten?

Wir freuen uns auf Sie.

 

Unsere aktuellen Wünsche

Ehrenamt ist Ehrensache - Hilf uns helfen!

Um pflegende Angehörige in ihrer sehr anspruchsvollen Situation zu unterstützen und zu entlasten suchen wir ehrenamtliche Alltagsbegleiter zur Betreuung älterer pflegebedürftiger Menschen in ihrem gewohnten Umfeld. Die Schulung hierfür ist kostenlos und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Selbstverständlich werden die geschulten Helfer bei ihren Einsätzen betreut. Die Einsatzstunden werden mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt.

 

Wir suchen für unseren Mittagstisch eine/n engagierte/n Köchin/Koch in Teilzeit.

KEIN WOCHENENDDIENST!

 

Zur Verstärkung unseres ambulanten Pflegedienstes suchen wir

eine/n zuverlässige/n, engagierte/n Krankenschwester/Krankenpfleger/Pflegefachkraft.

Informationen im Büro der NBH unter Tel. 08143 7335.

 

Jugendliche ab 15, engagierte Erwachsene und junggebliebene Senioren

Unser Team der Alltagsbegleiter braucht dringend Unterstützung!

In der Nachbarschaftshilfe Inning finden Basisschulungen zum Alltagsbegleiter statt.

In unserer Einrichtung ist eine derartige Schulung für viele Bereiche der Mitarbeit Voraussetzung.

Wir informieren Sie gerne ganz unverbindlich.

 

Begleitdienst gesucht!

Zur Begleitung von älteren Menschen zum Arzt, Einkauf, Besuchen usw.

Voraussetzung: gültiger Führerschein

 

Mitarbeiter im KIKRA-Team gesucht!

Plötzliche Erkrankung von Kindern bedeutet für berufstätige Eltern eine große Herausforderung.

Nicht immer kann schnelle Hilfe im Freundeskreis organisiert werden.

Wir suchen kinderliebe, engagierte Menschen die in dieser Situation helfen.

 

Weiter mit Was wir tun