Stifte machen Mädchen stark - Hilfsaktion für syrische Mädchen

Die Nachbarschaftshilfe Inning unterstützt den Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V. und beteiligt sich an der Sammelaktion von leeren Schreibgeräten und Korrekturmitteln.

Mit dieser Aktion möchten wir gerne syrischen Mädchen Bildung und berufliche Qualifizierung ermöglichen.

Für jedes gesammelte leere Schreibgerät erhält das WGT-Projekt 1 Cent zur Unterstützung des Teams von LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Vorausgesetzt wir schaffen es  bis zum Jahresende 15 kg Schreibgeräte zu sammeln.

GEMEINSAM IST ES MÖGLICH

Ab sofort können in der Nachbarschaftshilfe Inning bei Sabina Eisenmann:

leere

Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tippex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen sowie auch Metallstifte

abgegeben werden.

NICHT angenommen werden:

Klebstifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Scheren.

Informationen unter : http://weltgebetstag.de/projekte/projektarbeit-weltweit/libanon

Bitte weitersagen und mithelfen!

Stand: August 2018. Bisher wurden bereits über 10 Kilogramm Stifte abgegeben.

Bis zum Ende dieses Jahre sollen es 20 Kilogramm sein.

Also bitte weiteresammeln und abgeben!


zurück